Samsung Galaxy S9 Unpacked – MWC 2018

Bereits am Vorabend des GSMA Mobile World Congress (26.02. – 01.03.) in Barcelona stellt Samsung sein neues Smartphone Flaggschiff vor. Im Rahmen des für den 25. Februar angekündigten Galaxy Unpacked Events werden Details zu Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus erwartet.

Dies bleibt jedoch nicht die einzige Weltpremiere rund um den Mobile World Congress (MWC), eine der führenden Mobilfunkmessen weltweit. Mehr als 2.300 Aussteller aus über 200 Ländern sind auf dem MWC 2018 vertreten. Es werden über 100.000 Fachbesucher in Barcelona erwartet.

Samsung Galaxy S9 Generation – Premiere am 25.2.

Um 18 Uhr MEZ lüftet Samsung endlich alle Geheimnisse zu neuen Samsung Galaxy Generation. Knüpfen die neu erwarteten Highend-Smartphones Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus an den Erfolg der Samsung Galaxy S8 Handys an?

Bei der Vorankündigung zum Unpacked Event legt Samsung insbesondere einen Fokus auf die Kamera-Ausstattung. Was sich genau hinter dem Slogan „Die Kamera. Weiter gedacht.“ verbirgt, ließ sich in den letzten Tagen in den Medien bereits anhand verschiedenen Galaxy S9 Leaks erahnen. Man darf gespannt sein, welche Gerüchte sich in Kürze zur Weltpremiere des Galaxy S9 bestätigen.

Gemäß der Berichterstattung von WinFuture dürfen Handy Fans vom neuen Galaxy S9 einiges erwarten. Beim Design des Smartphones soll beispielsweise eine neue Farbe (Lilac Purple) hinzu das bewährte Midnight Black und Coral Blue ergänzen.

Galaxy S9 mit Top Ausstattung

Mögliche Highlights des Samsung Galaxy S9 im Überblick:

  • 5,8 Zoll Display, QHD+ Auflösung, 2.960 x 1.440 Pixel
  • Betriebssystem: Android 8.0 / Samsung Experience 9.0
  • leistungsfähiger Samsung Exynos 9810 Prozessor
  • Speicher: 4 GB RAM, 64 GB intern (erweiterbar!)
  • IP68 zertifiziert
  • AKG Stereo-Lautsprecher

 

Mögliche Kamera-Ausstattung des Samsung Galaxy S9:

  • Hauptkamera: 12 Megapixel
  • Frontkamera: 8 Megapixel
  • Weitere Kamera-Details: optischer Bildstabilisator, variable Blende, Zeitlupenfunktion

 

Galaxy S9 Plus mit Dual-Kamera

Das ebenfalls erwartete Samsung Galaxy S9 Plus orientiert sich bei Design und Technik weitestgehend am Galaxy S9, bringt aber auch einige eigene Besonderheiten mit:

  • 6,2 Zoll Display, 2.960 x 1.440 Pixel
  • Hauptkamera: Dual-Kamera mit 12-Megapixel-Sensoren
  • Speicher: 6 GB RAM, 64 GB intern (erweiterbar!)

 

Weitere Handy Neuheiten zum MWC 2018

Während einige Hersteller wie Huawei und LG auf die Präsentation neuer Smartphone Flaggschiffe auf dem GSMA Mobile World Congress 2018 verzichten, machen andere bereits auf ebenfalls spannende Handy Neuheiten aufmerksam.

Nokia 9, Nokia 7 & Nokia 6

HMD Global hat zu einem Event im Vorfeld des MWC 2018 eingeladen. Das angekündigte „Get-Together“ im Museum of Contemporary Art in Barcelona am 25. Februar könnte mehr über die Handymodelle Nokia 9, Nokia 7 und Nokia 6 verraten.

Smarte Neuheiten von Sony

Sony Mobile weckte mit einem Tweet bereits die Neugier auf ein mögliches neues Sony Xperia XZ Handy. Man darf gespannt sein, welche Neuheiten der Hersteller ab dem 26. Februar in Barcelona präsentiert.

Xiaomi Mi7

Ein potenter Gegner im Smartphone Duell mit dem Galaxy S9 könnte das Xiaomi Mi7 werden. Sollte es in Barcelona gezeigt werden, deuten Gerüchte auf ein Top Smartphone mit leistungsfähigem Prozessor, 6 GB RAM und Dual-Kamera hin.

Huawei P20 erst Ende März erwartet

Für den P10 Nachfolger scheint Huawei sich ein bereits angekündigtes, eigenes Launch-Event Ende März in Paris vorzubehalten.

News & Trends zum GSMA Mobile World Congress

Aktuelle Informationen zum GSMA Mobile World Congress mit dem diesjährigen Motto “Creating a better future“ finden Interessierte auch auf der Webseite www.mobileworldcongress.com.

 

Bildquellen:
© janjf93 CC0 via Canva.com, Logo Mobile World Congress © GSMA, Samung Galaxy 9 Unpacked © Samsung.de
Flickr.com – Karlis Dambrans, Mobile World Congress 2017, CC BY 2.0